UNGESEHEN EMOTIONAL

Zur Übersicht

UNGESEHEN, SELBSTBEWUSST, EMOTIONAL - DER OUTSOURCING-ERLEBNISPARK

München/Nürnberg, den 09. April 2014 – Schluss mit dem Einheitsbrei. Während viele beim Thema B2B-Websites gähnen, präsentiert sich die SELLBYTEL Group in einem neuen Look, welcher in Darstellung und Umsetzung ungewöhnlich außergewöhnlich ist. Entwickelt wurde die neue Plattform von Interone. SELLBYTEL hat sich vom lokalen Dienstleister zum global agierenden Outsourcing-Experten entwickelt – in gerade einmal 25 Jahren mit heute 6800 Mitarbeitern. Diese Erfolgsstory sollen Besucher auf der neuen digitalen Plattform erleben und die zentralen Unternehmenswerte Qualität, Effizienz und Transparenz spüren.

Der Schlüssel: Volle Konzentration auf die Kernzielgruppen Bewerber und Kunden. Weg von der Unternehmensbrille, hin zum User. So lautet das Konzept des „Outsourcing-Erlebnisparks“. Ein multikanalfähiger Auftritt, der durch seine überraschenden Features den Besuch zu einem Erlebnis macht. So gibt es im Bereich der Projektbeispiele einen „Quick Reading Mode“, der nur die wesentlichsten Teile der Erfolgsgeschichte darstellt. Das spart Zeit. Offene Jobs sind dynamisch nach Kontinenten dargestellt, komplexe Informationen in Infografiken gebündelt. Gesichter aus dem Unternehmen und Kunden kommen mit Zitaten zu Wort und machen SELLBYTEL damit greifbarer und zugänglicher. In jedem Seitenbereich gibt es auflockernde, aktivierende Elemente, die man so auf B2B-Websites selten findet. „Wir sind stark gewachsen in den letzten Jahren und wollten die Leistungsfähigkeit der Gruppe und unsere Markenwerte Qualität, Effizienz und Transparenz adäquat präsentieren. Mit der neuen digitalen Plattform gelingt uns die gezielte und emotionale Ansprache der für uns wichtigsten Zielgruppen: Entscheider und Bewerber“, kommentiert Andrea Aumüller, Head of Marketing International, den Launch.

„Uns hat es Spaß gemacht die Ansprüche einer B2B-Marke wie SELLBYTEL mit modernem Interaktionsdesign zu lösen. Navigationsprinzipien sind aus Apps entliehen, dynamische Live-Elemente machen Informationen erlebbar“, so Geschäftsführer Kreation Matthias Schäfer zu dem neuen Konzept. Sowohl dem Informationsbedürfnis der Stakeholder als auch der Marke trägt man damit Rechnung. Technisch baut die Plattform auf HTML5 und Responsive Webdesign auf, eine mobile Version folgt in Kürze.

Zur Website
Lust darüber zu reden?
Ulf Brychcy

Director Corporate Communications BBDO Germany

ulf.brychcy@bbdo.de +49 211 1379-8430
Lust darüber zu reden?
Ulf Brychcy

Director Corporate Communications BBDO Germany

ulf.brychcy@bbdo.de +49 211 1379-8430
Lust darüber zu reden?
Ulf Brychcy

Director Corporate Communications BBDO Germany

ulf.brychcy@bbdo.de +49 211 1379-8430